Camping & Corona

News

 

Liebe Gäste,

 

inzwischen trifft uns die Corona Pandemie alle in irgendeiner Weise. Mit diesem Beitrag möchten wir Euch informieren, wie wir gedenken, mit der Situation umzugehen. Die aktuelle Saison ist zu Ende wir öffnen wieder am 1. Mai 2021 und halten Euch auf dieser Seite auf dem Laufenden. Bleibt gesund, damit auch 2021 ein tolle Camping Jahr wird!

Rechtlich verbindlich sind nur folgende Seiten:

Lasst uns das beste daraus machen. Unser Buchungssystem ist sehr auskunftsfreudig über Preise und Verfügbarkeit. Bitte führt die kostenpflichtige Reservierung erst aus, wenn Ihr Euch sicher seit, was Ihr wollt. Alle späteren Änderungen verursachen Aufwand und können zu Stornokosten führen.

Update (26. Oktober 2020): Saisonende 2020

Wir verabschieden uns von den letzten Gästen dieses Jahr und gehen in die Saisonpause. Derweil renovieren wir den Damentrakt im alten Waschhaus. Auch sonst haben wir einige Neuerungen geplant, welcher wir später verkünden. In Kürze wird unser Buchungsprogramm Buchungen für 2021 erlauben. Die Saison 2021 eröffnen wir vorausichtlich am 1. Mai 2021. Bleibt gesund, kommt gut durch.
Euer Team ostseequelle.camp

Update (14. Juni 2020): Hauptsaison von Juni bis August

Alle 30 sek. klingelnde Telefon, 16.000 Buchungsanfragen in 6 Wochen. Camping läuft wieder.

Durch einen Personalausfall an der Rezeption sind wir etwas unter Druck und können Eure telefonischen Anfragen nicht alle beantworten. Bitte bucht online, erst bei erfolgreicher Bezahlung ist Euch der Platz sicher. Probiert es einfach. Wir sind fast ausgebucht, Ihr müsst flexibel sein und ein wenig probieren. Erst mit der Bezahlung ist der Platz Deiner.

Viel Glück!

Update (31. Mai 2020): Pfingsten

Wir freuen uns das wir Pfingsten wie gewohnt, nur mit sehr wenig Zeltern und den Corona-Schutzmaßnahmen öffnen konnten. Die Feiertage verliefen bisher sonnig und ruhig. Die meisten Gäste halten sich an die Corona Schutzregeln. Nur wenige Ermahnungen sind notwendig. Leider sind einige WLAN Sendemasten ausgefallen. Das WLAN an den verbliebenen Station reicht dafür für Videotelefonie, welche wir sonst kaum ermöglichen können. Danke an alle Gäste die da waren oder noch sind. Ihr seit super!

Auch die nächsten zwei Wochen sind wir fast ausgebucht.

Update (20. Mai 2020): Anreiseerlaubnis / Platzordnung

Ein paar Tage vor Antritt Eurer Reise sind wir gesetzlich aufgefordert den Risikostatus des Landkreises Deiner Herkunft zu prüfen. Bei zuvielen Infektionen (>50 in 7 Tagen) müssen wir Dich stornieren (Gesetzliche Anforderung).

Wir haben unser Platzordnung aktualisiert und die neuen Verhaltens- und Hygienregeln mit aufgenommen. 

Im Waschhaus sind Duschen und Toiletten geöffnet. Bitte bevorzugt trotzdem Euer eigenes Sanitär.

Update (13. Mai 2020): MV lädt ein / Alkohol zu Pfingsten

Also nun ist es amtlich. Büger aus Mecklenburg Vorpommern dürfen ab 18. Mai anreisen. Alle anderen Bundesländer ab 25. Mai zu Pfingsten. Es gibt eine Beschränkung der Kapazität auf 60% der Betten wobei jeder Stellplatz mit 4 Betten gerechnet wird. Bei durchschnittlicher Auslastung von 2,6 Personen pro Platz könnten wir also trotzdem bis zu 80% der Plätze belegen. Wie unten begründet nehmen wir diesen Virus sehr ernst. Wir wollen den Sommer nicht riskieren. Daher werden wir nicht wesentlich mehr als 60% der Stellplätze vergeben. Die Verordnung macht klare Regeln die vielen nicht gefallen werden und die Freiheit einschränken. Abstandsgebote, Zutrittsbeschränkungen sowie Gesichtsschutz in Räumen sind auch für den typischen Camper extrem.
Pfingsten: In den Sanitärhäusern sind u.a. folgende Regeln einzuhalten 

Ihr dürft gerne Alkohol trinken, benutzt aber Euer eigenes Sanitär in Eurem Wohnwagen oder Wohnmobil. 

Wir informieren die Anreisenden rechtzeitig über weitere Corona Regeln per E-Mail.
Link zur Verordnung und Schutzbestimmungen Camping

Update (11. Mai 2020): Bitte beachtet, dass alle Buchungen unter der Voraussetzung erfüllt werden können dass nach Pfingsten (10. Juni) die Kapazität auf 100% steigt. Dies setzt eine gleichbleibende oder sinkende COVID-19 Infektionsrate voraus.
Waschhäuser/Sanitärhäuser: Die Regularen sind immernoch nicht verabschiedet, wir werden wohl Ende der Woche auf eigenes Risiko öffnen und schauen wie es läuft. Neben Mundschutz und Warteschlange wird es Waschbecken und Händedesinfektion geben.

Update (7. Mai 2020): Kapazität Pfingsten
Aufgrund der verringerten Kapazität im Mai/Juni 2020 auf vermutlich 60% ist die Ostseeküste in Kürze ausgebucht. Wir haben uns daher entschlossen den Mindestaufenthalt auf 7 Tage über Pfingsten festzulegen.

Update (5. Mai 2020): Weitere Öffnungen

Ab 9. Mai sollen die Gaststätten teilweise wieder öffnen. Camping und Bungalows öffnen voraussichtlich ab 18. Mai 2020 für Gäste aus MV. Ab 25. Mai Touristen aus anderen Bundesländern. Erst dann werden die Sanitärhäuser wieder öffnen. Der Mindestaufenthalt könnte bei 6-7 Tagen liegen.
Quelle: Spiegel / NDR.

Laut letzter voraussichtlicher Info dürfen in der nächsten Phase (voraussichtlich bis 10. Juni) nur 60% der Kapazitäten freigegeben werden.

Update (28. April 2020): Dauercamper MV

Ab 1. Mai begrüßen wir unsere Dauercamper aus MV. Bitte haltet Euch an die Abstandsregeln und tragt Mundschutz, sollten diese nicht eingehalten werden können.

Update (17. April 2020): Positive Signale

Der Starttermin ist frühestens am 1. Mai. Erste Lockerungen finden statt. Aus der Politik bekommen wir positive Signale auf unsere verantwortungsvollen Planungen und Vorkehrungen. Wir bleiben gespannt.

Update (15. April 2020): Saison-Start mit und trotz Corona.

Der Starttermin ist ungewiß, jedoch ohne unsere Politiker von den Vorteilen von Camping und Erholung zu überzeugen wird es schwer den Start zeitnah zu ermöglichen. Deswegen versuchen wir die Politik von unserem verantwortungsvollem Umgang zu überzeugen. Dieses Dokument haben wir an unsere Lokal und Landespolitiker versendet:

Saisonstart-Ostseequelle-COVID-19.pdf

Update (6. April 2020): Wir machen uns Gedanken wie wir mit COVID-19 sicher Camping anbieten können.

Seit Anfang des Jahres ist Onlinebuchung und Onlinezahlung möglich. Die Rezeption wird so stark entlastet. Eventuell müssen wir dieses Jahr auf Bargeldzahlung verzichten! Wir planen das WLAN so zu verbessern, dass Ihr vorab oder aus dem Fahrzeug vor der Schranke die Möglichkeit hättet einzuchecken. Die korrekte Angabe Eures Kennzeichen ist natürlich notwendig.

Eventuell müssen wir in der Hauptsaison Stellplätze schließen, Ihr hättet dann mehr Platz!

Folgende Regeln sind ja schon fast üblich und sollten weiter beibehalten werden: Abstand halten, Händewaschen und Desinfektion, evtl. Schutzmasken und Handschuhe tragen, wann und wo immer nötig.

Wir stellen die Flächendesinfektion (Amaturen/Türklinken) mehrmals täglich sicher. Wir bitten die Gäste Schutzmasken, Handschuhe, Handdesinfektion sowie Klopapier mitzubringen. Wir hätten ausreichend Klopapier, jedoch haben wir keine Diebstahlsicherungen wie Sie aus Erfahrung vielleicht notwendig wären. Dabei geht es uns nicht um den vernachlässigbaren wirtschaftlich Schaden, sondern darum dass wir es schade finden, dass unsere Gäste sich nachts über fehlendes Klopapier beschweren (aktualisiert 15.05.2020, nach Hinweis von eines Interessenten).

Update (5. April 2020): Die Bestimmungen der höheren Gewalt, die wir in Hinblick auf die gesetzlichen Reisebeschränkungen durch COVID-19 eingesetzt haben, gelten nicht mehr. Inzwischen ist allseits das Risiko bekannt. Die Stornierungsbedingungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten wieder. Die Diskussionen um die Gutscheinregelung verfolgen wir. Zur Zeit können wir diese nur im gleichen Kalenderjahr anbieten. Wir bevorzugen die Umbuchung. Mit dem Update kam eine Gutschein Möglichkeit hinzu. Lasst uns Testen wie das funktioniert. Umbuchungen und Gutschein sind uns lieber als Stornierungen.

+++ Camping.Care 2. April 2020 10-11 Uhr Wartung / Update +++

in dieser Zeit keine Online-Buchungen

Update (1. April 2020): Eigentlich wäre heute Eröffnung. Diese ist erstmal verschoben. Ich hoffe Ihr kommt gut durch. Viele unserer Mitarbeiter bleiben zu Hause. Auf Facebook und Instagram halten wir Euch auf dem Laufenden. Einiges funktioniert auch ohne Login.

Update (18. März 2020): Die aktuellen Verordnungen der Landesregierung MV schränken den Reiseverkehr ein. Daher öffnen wir frühestens zum 20. April. Wir bieten für diesen Zeitraum kostenlose Umbuchungen an. Die Stornoregelungen gilt bis auf Weiteres. Bitte habt Verständnis, dass wir aufgrund von Verpflichtungen gegenüber unseren Mitarbeitern, laufenden Kosten und Investitionen in einen schweren Liquiditätsengpass kommen. Daher bitten wir Euch umzubuchen, statt zu stornieren. Wir vermissen Euch. Bleibt gesund.

Update (16. März 2020): Wir müssen die Entscheidung der Bundesregierung und ihre Auswirkungen noch analysieren. Zur Zeit sind Ferienwohnungen und Bungalows nicht betroffen und werden geöffnet. Für alle April Bucher bieten wir Umbuchungen an. Stornierungen können vorerst nur im Rahmen der AGB (oder booking.com) durchgeführt werden.

Stand (15. März 2020): Es gibt es in unserem Landkreis keine Corona-Infizierten. Hier die aktuellen Zahlen (link).

  1. Unsere Mitarbeiter sind geschult und wir verstärken weiter unsere Hygienemaßnahmen. Zum Glück sind Desinfektionsmittel gegen die Viren effektiv wirksam. In den Waschhäusern kann es daher etwas medizinisch riechen.
  2. Wir öffnen, wie gehabt. Wir möchten den Menschen aus der Stadt die Möglichkeit geben, der Situation entspannt zu begegnen. Mecklenburg-Vorpommern ist sehr schwach besiedelt. Wir bieten eine schöne Natur und viele nette Sehenswürdigkeiten ohne Ansteckungsgefahr. Wir sind der Überzeugung, dass Urlaub im eigenen Wohnwagen oder Wohnmobil in ländlicher Umgebung die beste Möglichkeit ist, dem Virus aus dem Weg zu gehen.
  3. Zu guter Letzt möchten wir Euch noch den Tipp mit auf den Weg geben, dass Bewegung an der frischen Luft das Immunsystem stärken kann (Quelle). Frische Luft bekommt Ihr bei uns in großen Mengen, nur die Bewegung können wir Euch nicht abnehmen. Sollte es doch zu medizinischem Bedarf kommen, sind wir gut versorgt: Ärzte/Apotheke.
  4. Euch bitten wir sich an die typischen Regeln zu halten: kein Händeschütteln, in die Armbeuge niesen, etwas Abstandhalten, möglichst wenig anzufassen.

Folgendes Interview hilft auch etwas sachlicher und ruhiger an die Sache heranzugehen: link

Die Ferienanlage Seeblick, gegenüber vom Campingplatz, öffnet sogar schon etwas früher. 

Solltet Ihr Fragen haben, meldet Euch bitte. Ansonsten bleibt gesund und bis bald!

 

Euer Campingplatz Ostseequelle Team

info@ostsee-campingplatz.de

nach oben